Fototour in der Klosterkirche Bild 25a (von 28)


Detail des Kreuzerhöhungs-Freskos Dies ist die Hauptszene des Gemäldes: Zwei Priester halten das heimgekehrte Kreuz aufgerichtet vor einem Kirchenportal. Sie weisen das umgebende Volk, darunter auch viele Kranke, darauf hin. Diese Anbetungsszene stellt den Bezug her zu dem einstmals genau darunter stehenden Wallfahrtsaltar mit der Wiblinger Kreuzreliquie. (Heute der Hauptaltar mit dem dahinter stehenden spätgotischen Altarkreuz.