Fototour in der Klosterkirche Bild 15 (von 28)


Beichtstuhl:
Die Ohrenbeichte war viele Jahrhunderte lang die übliche Form, Vergebung der Sünden zu erlangen. Dies ist einer der insgesamt 12 schlichten Beichtstühle, die sich in Vierung und Schiff jeweils in Nischen unterhalb der Fenster befinden. Auf den Kartuschen sind die Seligpreisungen aus der Bergpredigt aufgeschrieben. Die Klosterkirche war und ist ja eine Wallfahrtskirche zum Heiligen Kreuz und so wurde in früheren Zeiten an den Wallfahrtsfesten von vielen Gläubigen auch die Beichte abgelegt.